Iron Man 3 - Mark-Rüstungen

 The Amazing Spiderman 2 - 17. April 2014  X-Men: Zukunft ist Vergangenheit - 22. Mai 2014
Kinostarts:

Zwischen Iron Man 2, den Avengers und den Ereignissen in Iron Man 3 war Tony besonders fleißig und hat rund 40 neue Rüstungen entwickelt, die alle mit besonderen Funktionen aufwarten. Auch Rhodey wurde mit einer neuen, farbenprächtigen Rüstung bedacht und ein Prelude-Comic zum Kinofilm teasert die gesamte, von Tony erbaute Iron Legion, von deren Rüstungen einige ebenfalls im Film auftauchen und auf extra erstellten Postern vorgestellt werden.

MARK 42

Diese Rüstungs ist Tonys Hauptausstattung im dritten Film. Gold ist hier die dominante Farbe und dank eines Chips in seinem Arm, kann Tony die Rüstng ferngesteuert zu sich rufen- oder eben auch zu Pepper, wenn diese gerade Probleme mit dem Mandarin bekommt.

War Machine MARK 2: Iron Patriot

Auch Rhodey bekommt für Iron Man 3 eine neue Rüstung von Tony gebaut, nachdem er im zweiten Kinofilm erstmals als War Machine auftritt. Mit der auffälligen Lackierung soll er als "amerikanischer Held" auftreten, was eine Anrtwort des Präsidenten auf die Geschehnisse aus den Avengers ist.

Die Iron Legion

 

MARK 17: Heartbreaker

Dieser Artillery-Level- RT-Suit gilt als echte Kampfmaschine.

MARK 33: Silver Centurion

Dieser Anzug ist in der Lage mit Hilfe von magnetischen Feldern Objekte anzuziehen oder zurückzustoßen. Außerdem kann er "Pulse"-Kugeln abfeuern, die an Kraft gewinnen, je weiter sie fliegen.

MARK 35: Red Snapper

Eine "Disaster-Rescue-Unit" mit langen, ausfahrbaren Greifarmen.

MARK 38: Igor

Igor ist als Heavy-Lifting-Unit dafür zuständig, die schwereren Arbeiten zu erledigen.

MARK 39: Gemini

Eine imposante, elegante Rüstung in weiß stellt der "Sub-Orbital-Suit" dar.

MARK 40: Shotgun

Dieser "Hyper-Velocity-Suit" zeichnet sich durch ihren formidablen Speed aus.
 

Weitere Rüstungen der Iron Legion

MARK 15: Sneaky Diese "Stealth Unit" wurde entworfen, um Warnungssysteme von Feinden zu umgehen. Sie ist unsichtbar für virtuelle Systeme und ihre chromfarbene Lackierung kann sich je nach Umgebung abdunkeln oder aufhellen.
MARK 15: Nightclub Armor Hierbei handelt es sich ebenfalls um eine Stealth-Unit.
MARK 25: Striker Der Striker ist ein "Heavy Construction Suit", welcher Elektrizität und hohen Temperaturen mühelos standhält. Seine Arme fungieren ähnlich wie Presslufthammer, weswegen Beton kein Hinderniss für ihn darstellt.
MARK 37: Hammerhead Eine Rüstung, die für die Ozeane dieser Welt gebaut wurde. Sie kann nicht nur Wasser aushalten, sondern auch hohem Druck und ist gleichzeitig in der Lage, Licht zu erzeugen, was in dunklen Gewässern hilfreich ist.
MARK 41: Bones Dieses schwarz-goldene Skelett eines Iron-Suits ist besonders leicht und bei der Konstruktion lag der Fokus auf Schnelligkeit und Manövrierbarkeit.