Iron Man 3 - Handlung

 The Amazing Spiderman 2 - 17. April 2014  X-Men: Zukunft ist Vergangenheit - 22. Mai 2014
Kinostarts:

Seit New York ist vieles anders!


Denn seit den Vorfällen aus Marvel’s The Avengers geht es Tony alles andere als gut, auch wenn er sich dies äußerlich kaum anmerken lässt. Anstatt sich weiterhin von Party zu Party zu bewegen, hat Tony sich fast gänzlich in seine Werkstatt zurückgezogen und tüftelt ununterbrochen an neuen Mark-Rüstungen. Darüber vergisst er auch schon mal das Schlafen und nicht einmal Hauscomputer JARVIS kann ihn dazu bewegen, die Dinge langsamer anzugehen. Dafür hat es Tony seit den Avengers immerhin bis zu seiner 42. Mark-Rüstung geschafft, die er nicht nur fernsteuern, sondern auch mit Hilfe eines Mikrosenders unter seiner Haut aus weiter Ferne zu sich rufen kann.

Dafür hat er die Führung seiner Firma inzwischen komplett Pepper überlassen, die sich bemüht, den stressigen Alltag mit einem launischen Freund einerseits und den Verpflichtungen der Stark Industries andererseits unter einen Hut zu bringen.

Doch dann taucht ein ehemaliger Bekannter auf, der Pepper eine revolutionäre Technologie vorstellt, welche in der Lage ist, die menschliche DNS umzuprogrammieren. Obwohl Aldrich Killian sich sichtlich bemüht und intensiv mit Pepper flirtet, weißt sie ihn und seine neue Technologie als zu gefährlich zurück.

Gleichzeitig werden in den gesamten USA merkwürdige Terror-Videos ausgestrahlt, die den mysteriösen Mandarin zeigen und den Präsidenten mitsamt der Landesbevölkerung bedrohen. Gleichzeitig kommt es zu mehreren Terroranschlägen, für die der Mandarin die Verantwortung übernimmt. Tony versucht, über seinen alten Freund Rhodey an weitere Informationen zu kommen, kämpft jedoch gleichzeitig mit einer Panikattacke, die deutlich belegt, wie schlecht es ihm tatsächlich geht.

Bei einer weiteren Explosion, die auf das Konto des Mandarins geht, wird Tonys ehemaliger Leibwächter Happy schwer verletzt und Tony wird klar, dass er endlich eingreifen muss. Vor der versammelten Weltpresse fordert er den Mandarin heraus, welcher auch prompt reagiert und Tonys Anwesen mit Raketen bombardiert. Tony schafft es gerade noch Pepper und eine zu Besuch gekommene alte Bekannte, namentlich Maya Hansen, mit Hilfe der Mark 42 zu evakuieren, bevor sein riesiges Haus endgültig dem Erdboden gleichgemacht wird.

Er erwacht später wieder in der Mark 42 auf dem Weg nach Tennessee. Da JARVIS sich kurzzeitig wegen der hohen Beschädigung der Rüstung abschaltet, ist Tony dort zunächst auf sich allein gestellt und deckt mit Hilfe eines kleinen Jungen die Wahrheit hinter Aldrich Killian, dem Mandarin und den EXTREMIS-Soldaten auf.