Superman - Schauspieler

 The Amazing Spiderman 2 - 17. April 2014  X-Men: Zukunft ist Vergangenheit - 22. Mai 2014
Kinostarts:

Christopher Reeve

spielt Superman / Clark Kent
 

Christopher Reeve wurde 1952 in New York City geboren.  Bekannt wurde  er durch die Darstellung des Comichelden "Superman". 1995 hatte Christopher Reeve einen tragischen Unfall, infolgedessen er Querschnittsgelähmt war. Im Jahr 2004 verstarb er.

Filmauswahl:
Superman 1-4 (ab 1978)
Die Damen aus Boston (1984)
Was vom Tage übrig blieb (1993)
Sprachlos (1994)
Das Dorf der Verdammten (1995)



Margot Kidder

spielt Lois Lane
 

Margot Kidder wurde 1948 in Kanada geboren. Im Jahr 1973 gelang ihr der Durchbruch durch den Film "Die Schwestern des Bösen" von Brian de Palma. 1990 hatte Margot einen schweren Autounfall und hatte zusätzlich auch mit finanziellen Problemen zu kämpfen.

Filmauswahl:
Die Schwestern des Bösen (1973)
The Gravy Train (1974)
33 Grad im Schatten (1975)
Superman 1-4 (ab 1978)
Trenchcoat (1983)
Nightmare Man (1998)



Gene Hackman

spielt Lex Luthor
 

Am 30.01.1930 wurde Gene Hackman in Kalifornien geboren. Der mittlerweile schon etwas "ältere" Gene Hackman zählt zu den besten amerikanischen Schauspielern und wurde durch seine Rolle in "French Connection" weltweit bekannt.

Filmauswahl:
Hawaii (1960)
Verschollen im Weltraum (1969)
French Connection (1971)
Der Dialog (1974)
Superman 1,2,4 (ab 1978)
Eine andere Frau (1988)
Die Firma (1993)
Der Staatsfeind Nr. 1 (1998)
Das Urteil (2003)



Marlon Brandon

spielt Jor-El
 

Marlon Brandon wurde 1924 in Nebraska geboren. Marlon Brandon gilt als einer der bedeutendsten Schauspieler des 20. Jahrhunderts. Er spielte in Filmen wie "Der Pate" oder "Die Faust im Nacken" mit und erhielt für seine Leistungen unzählige Auszeichnungen. Im Jahr 2004 verstarb er in Los Angeles, Kalifornien.

Filmauswahl:
Julius Caesar (1953)
Die Faust im Nacken (1954)
Der Besessene (1961)
Candy (1968)
Der Pate (1972)
Superman (1978)
The Brave (1997)



Susannah York

spielt Lara
 

Susannah York wurde 1941 in London geboren. Sie spielt in Filmen wie "Hexenjagd" oder "Freud" mit. Neben ihrer Schauspielerei ist sie auch als Autorin tätig.

Filmauswahl:
Freud (1962)
Images (1972)
Gold (1974)
Superman (1978)
Safeknacker (1981)
Visitors (2003)



Marc McClure

spielt Jimmy Olsen
 

Marc McClure wurde 1957 in Kalifornien geboren. Er spielte neben seiner Rolle als Jimmy Olsen in Superman auch noch in Filmen wie "Zurück in die Zukunft" und "Used Cars" mit.

Filmauswahl:
Zurück in die Zukunft
Superman
Used Cars
I Wann hold your Hand



Jackie Cooper

spielt Perry White
 

Jackie Cooper erblickte das Licht der Welt am 15. September 1922. Seine Filmkarriere begann schon sehr früh und so wurde er schon in den dreißigern "Americas Boy" genannt. Nach einigen Problemen kehrte er erst wieder Ende der siebziger in größere Rollen zurück.

Filmauswahl:
The first seven Years (1930)
Dinky (1935)
Superman (1978)
Surrender (1987)



Ned Beatty

spielt Otis
 

Ned Beatty wurde 1937 in Kentucky (USA) geboren. Er spielte in über 100 (!) Filmen mit unter anderem in "Captain America" oder "After the Rain" mit. Richtig bekannt ist er durch seine Rolle als Otis in Superman geworden.

Filmauswahl:
Superman (1978)
The Toy (1982)
Back to School (1986)
The Big Easy (1987)
Spy (1989)



Valerie Perrine

spielt Eve Teschmacher
 

Valerie Perrine wurde 1943 in Texas geboren. 1974 gelang ihr der internationale Durchbruch durch ihre Leistung im Film "Lenny". Seitdem spielte Sie in diversen Filmen mit.

Filmauswahl:
Der letzte Held Amerikas (1973)
Lenny (1974)
Mister Billion (1977)
Superman 1-2 (1978)
Der elektrische Reiter (1979)
Grenzpatroullie (1982)
Wasser (1985)
Boilling Point (1993)
Studio 54 (1998)
Was frauen wollen (2000)
Dirty Movie (2005)



Glenn Ford

spielt Jonathan Kent
 

Glenn Ford wurde 1916 in Acton County geboren. Sein Durchbruch gelang ihm mit dem Film "The Lady in Question" der 1940 ins Kino kam. Der damalige Premierminister von Kanada, John A. McDonald war ein Verwandter von ihm. Am 30. August 2006 verstarb er an Herzversagen.

Filmauswahl:
Destroyer (1943)
Alarm in der Unterwelt (1949)
Follow the Sun (1951)
City Story (1954)
Goldfalle (1965)



Phyllis Thaxter

spielt Martha Kent
 

Phyllis Thaxter erblickte am 20.11.1919 in Florida (USA) das Licht der Welt. Ab 1940 konnte man Phyllis am Broadway zusehen. Ihren ersten Auftritt in einem Film hatte Sie 1944 im Film "Dreißig Sekunden über Tokio".

Filmauswahl:
Living in a Big Way (1947)
No Man of her Own (1950)
Fort Worth (1951)
Superman (1978)